• Zielgruppen
  • Suche
 

Lehrveranstaltungsübersicht Wintersemester 2015/2016


Bachelor

Volkswirtschaftslehre IV

Wiederholungstutorium zu Öffentliche Finanzen (70088)

BlockveranstaltungAchten

Inhalt:

Wiederholungstutorium für den Teil »Öffentliche Finanzen« innerhalb der Klausur VWL IV.

Bemerkungen:

Das Wiederholungstutorium findet als Blockveranstaltung statt.

Öffentliche Finanzen

Steuerlehre II (171802)

Do. 14:30 - 16:00 in VII-005Rublack

Inhalt:

  • Effiziente Besteuerung
  • Unternehmensbesteuerung.

Literatur:

Homburg, St. (2010) Allgemeine Steuerlehre, 6. Auflage München.

Währungsunionen (171835)

Mo. 09:15 - 10:45 in I-442Knolle

Inhalt:

  • Grundlagen von Währungsunionen
  • Theorie Optimaler Währungsräume
  • Allmende-Problematik in Währungsunionen
  • Geschichtlicher Überblick über verschiedene Währungsunionen
  • Die EWU als aktuelles Anwendungsbeispiel
  • Zerbrechen einer Währungsunion

Literatur:

Die Literatur wird in der Veranstaltung bekannt gegeben.

Deutsche Finanzgeschichte des 20. Jahrhunderts (171838)

Fr. 14:30 - 17:45 (14-tägig) in I-332Hansmann

Inhalt:

  • Entstehung des Schulden- und Steuerstaats
  • Strukturprobleme der historisch gewachsenen Finanzverfassung und -verwaltung
  • »Fiscal agony« des Kaiserreichs
  • Erster Staatsbankrott infolge des Ersten Weltkriegs
  • Zäsur der Weimarer Republik
  • Brünings Deflationspolitik und der Beinahe-Staatsbankrott
  • Zweiter Staatsbankrott infolge des NS-Rüstungskeynesianismus
  • Die fetten Jahre der Bonner Republik
  • Konjunkturpolitik der 70er Jahre
  • Konsolidierungspolitik der 80er Jahre
  • Berliner Republik: Auf dem Weg in den dritten Staatsbankrott?

Literatur:

  • Ullmann, H.-P. (2005) Der deutsche Steuerstaat. Geschichte der öffentlichen Finanzen, München.
  • Hansmann, M. (2012) Vor dem dritten Staatsbankrott? Der deutsche Schuldenstaat in historischer und internationaler Perspektive, 2. Auflage München.

Bemerkungen:

Die Vorlesung findet circa 14-tägig, beginnend am 06.11.15, von 14:30 - 17:45 Uhr statt (Detaillierte Terminübersicht: 06.11.15, 13.11.15, 20.11.15, 27.11.15, 11.12.15, 15.01.16, 29.01.16). Prüfungsleistung ist eine Hausarbeit.

Seminar: Das Steuerreformkonzept der Stiftung Marktwirtschaft (171857)

BlockveranstaltungAchten, Homburg, Schock

Inhalt:

Siehe Seminarbeschreibung im Aushang und auf der Institutshomepage.

Literatur:

Siehe Seminarbeschreibung im Aushang und auf der Institutshomepage.

Bemerkungen:

Die Themen werden am 22.07.2015 um 18:00 in Raum I-142 vergeben. Eine Voranmeldung ist nicht erforderlich. Das Seminar findet als Blockveranstaltung vom 06. bis 08.10.2015 statt.

Schriftliche Seminarleistungen sind eine Hausarbeit und eine separate Zusammenfassung. Diese sind gedruckt in dreifacher Ausfertigung (auf Heftstreifen) sowie in elektronischer Form als pdf-Datei bis zum 18.09.2015 um 12.00 Uhr im Raum I-221 abzugeben.

Möchten Sie Ihren Vortrag durch eine Präsentation illustrieren, geben Sie die Datei bis spätestens 29.09.2015 um 12.00 Uhr im Raum I-221 ab.

Master

Accounting and Taxation

Steuerverfahrensrecht (173140)

Do. 16:15 - 17:45 in I-442Homburg

Inhalt:

  • Grundlagen des Steuerrechts
  • Allgemeines Steuerschuldrecht
  • Steuerverfahrensrecht
  • Rechtsbehelfe in Steuersachen
  • Steuerstrafrecht.

Literatur:

Birk, D. (2014) Steuerrecht, 17. Auflage Heidelberg.Ergänzend Tipke, K. und J. Lang (2013) Steuerrecht, 21. Auflage Köln.

Promotionsstudium

Doktorandenkolloquium

Doktorandenkolloquium (71844)

Mi. 09:15 - 10:45 in Sonstiger RaumHomburg

Inhalt:

Im Doktorandenkolloquium diskutieren die Angehörigen des Instituts und Gäste aktuelle Forschungsergebnisse zur Finanzwissenschaft und die Ergebnisse eigener Forschungsarbeiten.

Bemerkungen:

Das Doktorandenkolloquium beginnt jeweils um 10:00 Uhr.