LehreSeminareBachelor
Seminar Staatsverschuldung (272058)

Seminar Staatsverschuldung (272058)

SEMINAR-STECKBRIEF

Allgemeine Merkmale
Titel Staatsverschuldung
Belegnummer(n) 272058
im Semester WiSe 2022/2023
Angebotsrhythmus nur WiSe
Rahmenthema (Inhalt) Staatsverschuldung
Zielgruppe / Zuordnung BSc WiWi PO 2017: Kompetenzbereich VWL
Anzahl Plätze 20
Sprache wahlweise DE oder EN
Veranstaltungsort internes Seminar
Praxispartner Nein
Veranstaltungs­rhythmus Blockveranstaltung
Anfertigung der Hausarbeit während der Vorlesungszeit
Anforderungen und Unterstützung
Zielsetzung Wissenschaftliches Arbeiten, Vertiefung der Kenntnisse im Bereich öffentliche Verschuldung
Erforderliche Vorkenntnisse Keine
Unterstützender Kurs zur Einführung in das Wissenschaftliche Arbeiten Nein
Formale Vorgaben Keine
Allgemeine Literatur Basisliteratur zu den einzelnen Themen wird in der Einführungsveranstaltung bekanntgegeben
Basisliteratur zum Einstieg je Thema Ja
Methodik Literaturarbeit, ggf. einfache statistische Analysen
Eingesetzte Spezial-Software Keine
Empfohlene Textverarbeitungs­software LATEX / MS Word
Seitenumfang Hausarbeit 10
Gliederungs­besprechungen Min. 1, max. 3
Leistungsan­forderungen / Bewertung inkl. Gewichtung Anwesenheitspflicht, mündliche Beteiligung an Diskussionen [20%], Präsentation [30%], Seminararbeit [50%]
Prüfer Prof. Dr. Maximilian Todtenhaupt
Ansprechpartner Prof. Dr. Maximilian Todtenhaupt
Gruppenarbeit und Themenvergabe
Gruppenarbeit Erforderlich
Gruppengröße 2-3
Verfahren für die Zusammensetzung der Gruppen Präferenzbasiert
Themen

Empirie

1. Staatsverschuldung in den OECD-Staaten

2. Staatsverschuldung in Entwicklungsländern

 

Schuldenregeln

3. Verhindern Schuldenregeln übermäßige Verschuldung?

4. Die Schuldenregeln in der Europäischen Union

5. Verschuldungsobergrenzen in Deutschland

6. Wie wurden Verschuldungsregeln während der Korona-Pandemie angewandt?

 

Politische Ökonomie der Staatsverschuldung

7. Staatsverschuldung und Wahlen

8. Staatsverschuldung und Ideologie

 

Fiskalräte

9. Fiskalräte in Europa

10. Wie verhindern Fiskalräte übermäßige Verschuldung?

 

Ökonomische Folgen der Staatsverschuldung

11. Staatsverschuldung und Steuerwettbewerb

12. Öffentliche Schulden und Wirtschaftswachstum

13. Staatsbankrott

Verfahren für Themenvergabe Präferenzbasiert, im Zweifel per Losentscheid
Art der Voranmeldung Webformular (wird rechtzeitig hier freigeschaltet)
Zeitlicher Ablauf
Voranmeldung / Bewerbung 10.-15. Oktober 2022 über das Webformular (wird hier freigeschaltet)
Vorbesprechung / Themenvorstellung / Kick-Off-Meeting Mittwoch, 2. November 2022, 09.15-10.45 Uhr, Gebäude 1501, Raum 112
Themenzuweisung Während des Kick-Off-Meetings (basierend auf Präferenzen im Webformular)
Verbindliche Anmeldung Während der Einführungsveranstaltung
Bearbeitungs­beginn Seminararbeit Mit der verbindlichen Anmeldung am Termin der Einführungsveranstaltung
Abgabe Seminararbeit 27. Januar 2023, 11 Uhr
Abgabe Präsentation Nach der Präsentation
Präsentations­veranstaltung

Dienstag, 10. Januar 2023, 09-14 Uhr, Gebäude 1501, Raum 112

und

Mittwoch, 11. Januar 2023, 10-14 Uhr, Gebäude 1501, Raum 112